Impfpraxis Abel/Cullmann
 

 

                                              Liebe Patientinnen und Patienten,


nach den neuesten Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes ist nun auch für die 12-17 Jährigen eine Zweifachimpfung mit dem Impfstoff von BionTech/Pfizer zugelassen. 

Rufen Sie uns an, vereinbaren Sie einen Termin oder lassen Sie sich auf unsere Impfliste eintragen.  

Natürlich sind wir auch für ein persönliches Aufklärungsgespräch für Sie da.


 

Die sogenannte Booster-Impfung (Auffrischimpfung) nach abgeschlossener  Impfung mit einem mRNA Impfstoff (BionTech oder Moderna) steht ab sofort für Pflegebedürftige und  Personen > 70 Jahre, Personen mit Immunschwäche oder immununterdrückender Therapie zur Verfügung. Hierfür müssen mindestens 6 Monate nach der 2. Impfung vergangen sein. 
Für Personen, die eine abgeschlossene Impfserie mit einem Vektorimpfstoff ( Astra Zeneca oder Johnson & Johnson ) erhalten haben, steht ebenfalls nach Ablauf von 6 Monaten eine Booster-Impfung mit einem mRNA-Impfstoff zur Verfügung.

Gerne schreiben wir Sie auf unsere Impfliste!

 


 



 


  Information zum Coronavirus

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

 

Wir bieten aktuell täglich vormittags ab 11:00 Uhr und nachmittags ab 18:00 bei Erkältungssymptomen eine spezielle Infektsprechstunde an. Bitte melden Sie sich unbedingt telefonisch an und kommen Sie dann zum vereinbarten Termin; Klingeln Sie bitte an der Tür und warten Sie auf unsere Mitarbeiterinnen. 

 

Kommen Sie bitte alleine und tragen Sie eine FFP2-Maske oder OP-Maske.