Palliativmedizin

"Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben."
(Cicely Saunders)


Die Konfrontation mit dem bevorstehenden Tod von Angehörigen und die Auseinandersetzung mit der eigenen Sterblichkeit bei schweren, lebensbedrohlichen Erkrankungen löst bei den meisten Menschen Unsicherheit, Ängste und Sorgen aus. 

Uns liegen Ihre Sorgen und Ängste am Herzen. Sie in dieser letzten Lebensphase zu begleiten, Ängste zu nehmen, Schmerzen und Atemnot zu lindern betrachten wir als unsere Aufgabe. 

Wir versuchen Sie sowohl mit Zuwendung, als auch mit medizinischem Fachwissen zu begleiten und lassen Sie oder Ihre Angehörigen im letzten Abschnitt des Lebens nicht alleine.